Loading...
Loading...

Zaptec Pro

1.779,00

Nicht vorrätig

Zaptec Pro

Nutzen Sie jede verfügbare Kapazität: Die Leistung wird dynamisch auf alle Ladestationen verteilt. ZAPTEC führt einen Last- und Phasenausgleich durch, und die Ladestation schaltet dynamisch zwischen ein- und dreiphasigem Laden um, um die beste Auslastung zu erzielen.

Einfache Erweiterung mit weiteren Ladestationen: Bei der Installation von ZAPTEC wird die Infrastruktur für alle Parkplätze ausgelegt. Wenn Sie neue Bewohner, Mitarbeiter oder Besucher bekommen, die Elektrofahrzeuge aufladen möchten, können Sie die bestehende Installation schnell und einfach erweitern, ohne zusätzliche Arbeiten oder Investitionen an den Sicherungskästen durchzuführen.

Bessere Internetkonnektivität und immer online: ZAPTECs 4G LTE-M von Telenor gewährleistet eine gute Betriebszeit und kann dazu beitragen, dass das Laden ohne zusätzliche Netzwerklösungen erschwinglicher wird. Das Ladesystem ist jederzeit online und sorgt für regelmäßige Software-Updates.

Höchster Sicherheitsstandard: Die Ladestation ermöglicht ein sicheres Laden mit einem zugelassenen Typ-2-Stecker, integrierten Sicherungen und eingebautem Erdschlussschutz.

Zukunftssicher und intelligent: Die Ladestation unterstützt ISO 15118, was sie für Plug & Charge, State-of-Charge und andere spannende Optionen vorbereitet, mit denen wir das Nutzererlebnis verbessern können. Mit fortschrittlicher Technologie, integrierter Software, Cloud-Konfiguration und Überwachung ist das Ladesystem bereit für die Zukunft.

Wenn vorrätig, dann beträgt die Lieferfrist ca. – 5 Werktage.

 

Artikelnummer: 1100-7 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,
Loading...

Die beste Wahl des Ladesystems:

Zaptec Pro – ein Upgrade der intelligentesten und flexibelsten Ladestation auf dem Markt!

Zaptec Pro ist jetzt in einer noch robusteren Ausführung mit einem selbstschließenden Deckel erhältlich. Aufgerüstet mit 4G, was eine kontinuierliche, nahtlose Kommunikation zwischen den Ladestationen gewährleistet. Mit 4G in der Ladestation müssen Sie keine zusätzliche Netzwerklösung installieren, was niedrigere Installationskosten für Sie bedeutet.

Zaptec Pro unterstützt jetzt Plug & Charge (ISO 15118) und bietet in Zukunft ein noch schnelleres Ladeerlebnis, wenn die Fahrzeuge direkt mit der Ladestation kommunizieren können.

– 66 % bessere Nutzung des verfügbaren Stroms

– Lässt sich einfach mit mehr Ladestationen erweitern, wenn sich die Anzahl der zu ladenden Autos erhöht

– Kostenlose Managementsysteme und Zahlungsdienste

 

Sicherheit und Funktionalität der Ladestationen

 

Sicheres Laden: eingebauter Erdschlussschutz Typ B

 

Helligkeit: Stellen Sie Ihre eigene Helligkeit ein

 

Schnelleres Laden: Laden mit bis zu 22 kW an 1- und 3-Phasen-Systemen

 

Einschließen des Ladekabels: Das Ladekabel kann in der Ladestation eingeschlossen werden

 

Ablesen des Ladeverbrauchs: Anzeige des Ladeverbrauchs im Zaptec-Portal

 

Auswählen, wer laden darf: Benutzerzugang festlegen

 

Mit dem Internet verbunden: Zuverlässig mit Software-Updates

 

Typ-2-Kontakt: Internationaler Standard

 

Wie funktioniert das Aufladen mehrerer Elektroautos in einer Gemeinschaftsgarage mit Last- und Phasenausgleich?

Die Investition in das Aufladen von Elektroautos ist sowohl einfach als auch intelligent. Zaptec hat eine einzigartige Methode zum Ausgleich zwischen einphasigem und dreiphasigem Laden entwickelt. Dadurch kann das Ladesystem den verfügbaren Strom effizienter nutzen als andere Ladestationen. Dies führt zu einer bis zu 66 % besseren Nutzung des verfügbaren Stroms.

Mit einer Ladeleistung von 22 kW kann das Elektroauto in nur einer Stunde für eine Fahrstrecke von bis zu 110 Kilometern aufgeladen werden.

 

 

Die Ladestation bietet bis zu 110 km Reichweite in nur einer Stunde Ladezeit

Nutzen Sie Energie effizienter mit einer Ladelösung von Zaptec. Unsere Ladestation ist effizient und intelligent.

Unsere Ladesysteme nutzen die gesamte verfügbare Kapazität des Stromnetzes und verteilen den Strom auf intelligente Weise zwischen allen Ladestationen. Dies führt zu einer bis zu 66 % besseren Ausnutzung der verfügbaren Energie. Die Ladestationen haben eine Ladegeschwindigkeit von bis zu 22 kW.

 

Technische Daten:

Abmessungen: H: 392 mm B: 258 mm T: 112 mm

Gewicht: ca. 5 kg (einschließlich Rückwand)

Installationsstromkreis: max. 63A Serienabsicherung im Installationsstromkreis für Ladestationen.

Anschlussdose an Rückwand: Kabelquerschnitt 2,5-10 mm2 Kabeldurchmesser 10-20 mm

Installationsnetz, elektrische Spannung: TN, IT und TT 230VAC ±10% 400VAC ±10%

Maximale Strom- und Lastleistung: 22 kW bei 32 A/3 Phasen (kann nur für TN-Netze verwendet werden) 12,7 kW bei 32A/3 Phasen (IT-Netze) 7,4 kW bei 32A/1 Phase (IT/TN-Netze) 5 W im Standby

Eingebaute Sicherungen: 3 x 40 A Typ C Sicherungen

Ladebuchse: IEC 62196-2 Typ 2 mit integrierter selbstschließender Abdeckung. Ein Schloss kann zudem angebracht werden.

Schutz gegen Erdschluss: Eingebauter FI-Schutzschalter Typ B Kalibrierung und Selbsttest werden vor Beginn jedes Ladezyklus durchgeführt. Der FI-Schutzschalter kann automatisch zurückgesetzt werden, indem er von der Ladesteckdose getrennt wird.

Integrierter Stromzähler: geprüft und kalibriert nach MID Klasse A (EN.50470).

Diebstahlsicherung: Die Frontabdeckung des Zaptec Pro kann nur mit einem Spezialwerkzeug geöffnet werden. Das Ladekabel kann zudem in der Ladestation eingeschlossen werden.

Lastausgleich: Die in der Anlage verfügbare Leistung wird automatisch zwischen den Geräten und den Phasen verteilt, zusammen mit anderen Ladestationen von Zaptec Pro.

Phasenausgleich: Die Ladestation wählt dynamisch eine einzelne Phase oder eine dreifache Phase in einem System mit anderen Ladestationen von Zaptec Pro aus, abhängig von der verfügbaren Leistung.

Kommunikationsschnittstelle und Cloud-Verbindung/Netzwerk: 4G LTE-M (Abonnement erforderlich) Wi-fi 2,4 GHz, IEEE 802.11 b/g/n (Kanal 1-11) Powerline (PLC) – HomePlug Green PHY®, 10 Mbps

Identifizierung und Konfiguration: Bluetooth Low Energy (BLE 4.1) RFID/NFC-Leser – Mifare Classic, Typ A PLC für Fahrzeugschnittstelle für zukünftige Dienste gemäß ISO15118 RGBW-LED-Kreis für Gerätestatus

Normen und Zulassungen: CE-Konformität gemäß der Funkgeräterichtlinie 2014/53/EU und der RoHS-Richtlinie 2011/65/EU, und Einhaltung der IEC 61851-1 (TÜV SÜD) sowie der IEC 61851-22

Temperaturbereich: -30°C bis +50°C

Schutzart: IP54, Innen- und Außeneinsatz IK10 Schlagschutz UL94 5VB Brennbarkeitsklasse UV-beständig

Elektrischer Schutz: Schutzklasse II (4 kV AC und 6 kV Impuls, Isolierung), Überspannungskategorie III (4 kV)

Integrationsdienste: Alternativen für die Integration von Drittanbietern (API, Webhooks), OCPP 1.6J Cloud-to-Cloud Abonnement für Benachrichtigungen

*32 A ist verfügbar, kann aber durch den Zustand der Fahrzeugbatterie und Temperaturerhöhungen an der Ladestation begrenzt sein.

Produktblatt, Kurzanleitung und Installationsanleitung

0
    0
    Dein Einkaufskorb
    Dein Einkaufskorb ist leerZurück zum Shop