Loading...

Zaptec Go

775,00

Zaptec Go – klein aber oho !

Das kleinste Ladegerät der Welt misst 24 X 18cm, hat ein Gewicht von nur 1,3 kg aber drosselbare 22kW unter der Haube. Zaptec Go ist immer per WiFi oder 4G LTE-M mit der Zaptec Cloud verbunden (GRATIS). In der Cloud werden die Ladeinformationen zuverlässig und sicher gespeichert. Der eingebaute Energiezähler erfasst die Kilowattstunden genau – Informationen, die dem Nutzer im Portal oder in der App zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus aktualisiert sich Zaptec Go automatisch mit den neuesten Funktionen und Updates. Die eingebauten Sicherungselemente schützen Deine Installation vor Fehlerströmen. Solltest Du mehrere Ladeboxen verwenden, verhindert die eingebaute intelligente Stromverteilung eine Überlastung der Gebäudesicherungen. Alles, was Du tun musst, ist Dein Auto aufzuladen.

Du hast die Möglichkeit, Zaptec Go mit der App “Monta” zu verbinden. Verwende “Smart Charge” und lade dann, wenn der Strom am günstigsten oder am klimafreundlichsten ist, und profitiere von vielen weiteren Funktionen.

Für den Individualgeschmack stehen 6 Farben zur Verfügung. Wähle zwischen Schwarz, Grau, Grün, Blau, Braun und Weiß.

Lieferfrist ca. – 5 Werktage.

 

Diese Wallbox wurde soeben vom NAF zum Testsieger gekürt. NAF (Norsk Automobil Forening) ist das norwegische Pendant zum ADAC. Auch dort werden immer wieder Produkte geprüft, die zum Leben eines Autofahrers dazu gehören.  Hier ging es also um Wallboxen, die getestet wurden. Dabei schnitt die Go von Zaptec in allen Punkten am Besten ab. Wer Norwegisch versteht, kann sich hier ein Bild davon machen.

Darüber hinaus wurde die Zaptec Go 2022 mit der Auszeichnung des Reddot Design Awards, hier Produkt Design beehrt. Diesen Wettbewerb gewinnt man, wenn die Jury das Produkt als ästhetisch ansprechend, funktional, smart oder innovativ einstuft. Im Falle der Zaptec Go entsprach die Wallbox allen Disziplinen. Das macht sie herausragend aus der Schar der Wallboxen und legt die Vermutung nahe, dass man hier nichts falsch machen kann.

 

 

 

Gute Gründe, die für diese Wallbox sprechen:

  1. KFW-förderfähig
  2. Per App steuer- und überwachbar
  3. Verbunden via Wlan oder 4G LTE (kostenlos)
  4. Ladeleistung von max. 22 kW drosselbar
  5. Lastmanagement integriert
  6. Autorisierungsfunktion mit Hilfe von RFID
  7. Verriegelbares Ladekabel
  8. 5 Jahre Herstellergarantie
  9. 2021 mit der Auszeichnung des Reddot Design Award  prämiert
  10. Bester im Test 2022 (10 Boxen getestet) des NAF (Norwegisches Pendant zum ADAC)
Zaptec Go – Schwarz
775,00

Vorrätig

Zaptec Go – Grau
775,00

Vorrätig

Zaptec Go – Weiss
775,00

Vorrätig

Zaptec Go – Braun
775,00

Vorrätig

Zaptec Go – Grün
775,00

Vorrätig

Zaptec Go – Blau
775,00

Vorrätig

Weltweite Lieferschwierigkeiten lassen uns momentan im Unklaren, über den genauen Liefertermin. Wir können nur sagen, dass wir es bekommen - doch nicht wann.
Auswahl zurücksetzen
Loading...

Technische Daten:

Zaptec Go ist eine wandmontierte AC-Ladestation die sich speziell für den privaten Bereich eignet.

Produktblatt

Abmessungen (mm): H: 242 x B: 180 x L: 75
Gewicht: 1,3 kg
Installationsstromkreis: max. 40A-Sicherung im Installationsstromkreis für Ladestationen.
Installationsnetz, elektrische Spannung: TN, IT und TT, 230VAC ± 10 %, 400VAC ± 10 %
Maximale Leistung und Ladeleistung: 22 kW bei 32A/Dreiphasig (TN-Netz) 12,7 kW bei 32A/Dreiphasig (IT-Netz) 7,4 kW bei 32A/Einphasig IT/TN
Ladeanschluss: IEC 62196-2 Typ 2 Buchse Elektronisches Schloss, vom Benutzer dauerhaft abschließbar
Schutz gegen Erdschlüsse: RDC-CC 6 mA gemäß IEC 62955. Elektronische, automatische Rückstellung beim Einstecken des Typ-2-Kabels
Energiemessung: integrierter 3-Phasen-Energiezähler +/- 1 % Genauigkeit der Messwerte.
Kommunikationsschnittstelle und Cloud-Konnektivität/Vernetzung: 4G LTE-M Wi-fi 2,4 GHz, IEEE 802.11 b/g/n (Kanal 1-11) HMI, Identifizierung und Konfiguration Bluetooth Low Energy (BLE 4.1) RFID/NFC-Leser – Mifare Classic, Typ A – verfügbar in Q2 oder Q3 2021 RGBW-LED-Kreis für Gerätestatus 1,2 W Standby-Leistungsaufnahme
Normen und Zulassungen: CE-Konformität gemäß IEC 61851-1:2017 und IEC 62955, sowie Funkgeräterichtlinie 2014/53/EU und RoHS-Richtlinie 2011/65/EU.
Temperaturbereich: -30°C bis +40°C
Schutzart: IP54, Innen- und Außenanwendung IK8 zum Schutz gegen Stöße, UL94 5VB Brennbarkeitsklasse, UV-beständig
Elektrischer Schutz: Schutzklasse II (4 kV AC und 6 kV Impuls, Isolierung) Überspannungskategorie III (4 kV)
Verfügbare Software-Schnittstellen: Mehrheit von OCPP-J 1.6 Core

0
    0
    Dein Einkaufskorb
    Dein Einkaufskorb ist leerZurück zum Shop