Loading...
Loading...

Enelion Vertica

3.529,50

Enelion Vertica – Schwarz
3.529,50

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Enelion Vertica – SIlber
3.529,50

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Enelion Vertica – Schwarz
3.529,50

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Enelion Vertica – SIlber
3.529,50

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Auswahl zurücksetzen

    Die perfekte Ladestation in der städtischen Infrastruktur

    Vertica ist eine modulare Ladestation mit zwei Ladesteckdosen in einem Aluminiumrahmen. Beide Ladesteckdosen können bis zu 22 kW laden. Es gibt ein eingebautes Display mit der Möglichkeit von Meldungen. Außerdem befinden sich an jeder Ladestation zwei LED-Leuchten, die durch Farbcodes den Ladestatus deutlich signalisieren.

    Sie können zwei Lademodule mit je einer Ladebuchse in einem Ständer mit Sicherheitsglas (IK10, IP44) unterbringen. Wenn die Ladestation gewartet werden muss, dauert es nicht länger als drei Minuten, um ein Modul auszutauschen. Dadurch wird die Ausfallzeit der Ladestation auf ein Minimum reduziert.

    Beide Module sind mit einem RFID-Leser für die Zugangskontrolle, einem zertifizierten MID-Zähler und einem internen RCDB (sehr einfache Installation) ausgestattet.

    Vertica hat eine integrierte Ethernet/WIFI – 4G Fähigkeit

    Vertica verfügt über einen internen Stromzähler der Klasse B, der für die Abrechnung der Stromkostenerstattung verwendet werden kann. Monta liest Ihren Verbrauch aus der Ferne ab und zahlt die Stromrückerstattung automatisch und sofort zurück.

    Loading...

    Das gewünschte Element der städtischen Infrastruktur

    Vertica besteht aus zwei Lademodulen, die in einem Aluminiumrahmen untergebracht sind. Jedes von ihnen lädt mit einer Leistung von bis zu 22kW und ein übersichtliches Display mit Meldungen in mehreren Sprachen und LED-Hintergrundbeleuchtung der Steckdose machen die Bedienung des Ladegerätes trivial.

    Sie können zwei Lademodule mit je einer Steckdose in einer bruchsicheren (IK10, IP44) Säule unterbringen. Für die Wartung benötigen Sie nicht mehr als drei Minuten, um das Modul auszutauschen, wodurch die Ausfallzeit des Moduls auf ein Minimum reduziert wird.

    Jedes Lademodul ist mit einem RFID-Leser ausgestattet, der für die Benutzerautorisierung verwendet wird. Es kann auch mit einem Bridge-Kommunikationsmodul, einem zertifizierten MID-Zähler, zusätzlichem Fehlerstromschutz Typ B und DLB-Funktionalität ausgestattet werden.

    Zwei Farben aus eloxiertem Aluminium

    Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium und ist in zwei Farben erhältlich: Silber sowie Schwarz. Die Vorderseite des Geräts ist aus gehärtetem Kunststoff gefertigt, um den Schutz vor Kratzern zu erhöhen.

    Energie für Ihre Bedürfnisse

    Die Ladegeräte von Enelion wurden entwickelt, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Aus diesem Grund schränken wir ihre Möglichkeiten niemals ein. Jedes Ladegerät kann für den Betrieb in einem einphasigen oder dreiphasigen Netz konfiguriert werden. Der Ladestrom reicht von 6 bis 32 Ampere. Ihr Händler wird Ihnen bei der Konfiguration dieser Einstellungen helfen.

    Leistung von 1,4 bis 22 kW. Genau wie Sie es brauchen!

    Aluminium-Gehäuse

    Dank Materialien wie eloxiertem Aluminium können wir sicher sein, dass unsere Geräte auch nach jahrelangem Einsatz unter schwierigen Witterungsbedingungen noch gut aussehen.

    OLED-Anzeige

    Das Ladegerät ist mit einem grafischen Display ausgestattet, das mit der OLED-Technologie hergestellt wurde. Es ermöglicht dem Benutzer, alle Informationen zu erhalten, die für einen schnellen Ladevorgang notwendig sind. Es ist besonders nützlich bei öffentlich zugänglichen Geräten.

    Überprüfen Sie den Ladestatus, kontrollieren Sie den Energieverbrauch, behalten Sie den Überblick.

    Freuen Sie sich auf RFID

    Das integrierte RFID-Lesegerät ermöglicht die Benutzererkennung. Die bewährte MifareKartentechnologie bietet die Möglichkeit der Benutzerverwaltung.

    Verwenden Sie die Offline-Kartengruppen und ermöglichen Sie Ihren Benutzern den Zugang zu vielen Ladegeräten, ohne sie mit dem Internet zu verbinden.

    Um das Ladegerät zu Hause zu nutzen, deaktivieren Sie die RFID, damit der Ladevorgang sofort nach dem Einstecken beginnt (Plug&Charge-Modus).

    Fortschrittliche LED-Signalisierung

    Das Enelion-Team hat hart daran gearbeitet, die Status-LEDs des Ladegeräts intuitiv und ästhetisch ansprechend zu gestalten. Dank der unbegrenzten Farbpalette und der fortschrittlichen Animation können Sie erkennen, ob das Ladegerät verfügbar ist, lädt oder reserviert ist.

    Zwei Steckdosen in einem Ladegerät

    Die Bedürfnisse der Nutzer bestimmen unsere Entwicklung. Deshalb haben wir Geräte mit zwei Ladebuchsen entwickelt. Dies bietet Ihnen eine zusätzliche Lademöglichkeit mit geringeren Kosten.

    Enelion Bridge – die Brücke zu neuen Möglichkeiten!

     

    Die Erwartungen der Nutzer steigen ständig. Um sie zu erfüllen, haben wir Enelion Bridge entwickelt! Es ist ein Modul, welches in einem Ladegerät intelligente Fähigkeiten und alle Vorteile der Online-Welt über OCPP.16 vereint.

    Lesen Sie hier, was Sie mit Enelion Bridge bekommen.

     

    Profitieren Sie davon, wenn Sie Ihr Ladegerät mit dem Internet und einem Verwaltungssystem wie Enelinkverbinden.

    Mehr Leistung

    Die Ladestationen von Enelion sind dank ihrer vielfältigen Anschlussmöglichkeiten in allen Situationen und Anwendungen nützlich.

    Enelion hat die Enelion Chain entwickelt, die es den Ladegeräten ermöglicht:

    – Mit Enelion DLB zusammenarbeiten,

    – Nutzung der Smart-Funktionalität mit nur einer Enelion Bridge,

    – Verbindung mit Enelion Energy Guard,

    – alle Ladepunkte online gehen zu lassen,

    – und vieles mehr…

    RCM B Schutz

    Um die kostspielige Anschaffung eines Differenzstromschutzschalters des Typs B (1000 PLN und mehr) zu vermeiden, wählen Sie das optionale Modul Enelion Rcm B.

    Steckdose mit Schloss

    Für maximale Kompatibilität mit bestehenden Elektrofahrzeugen ist das Gerät mit einer Steckdose vom Typ 2 ausgestattet. So kann der Benutzer sein eigenes Ladekabel verwenden.

    Das fortschrittliche Schlossmanagement ermöglicht entweder maximale Sicherheit oder maximalen Komfort.

    Eingebaute Energiemessung

    Enelion verwendet ein eigenes System zur Energiemessung. Dies ermöglicht den Einsatz von fortschrittlichen Energiemanagementalgorithmen.

    Erfahren Sie mehr über Enelion DLB* und seine Vorteile.

    Wenn Sie eine zertifizierte Messung für die Energieabrechnung benötigen, fragen Sie nach Enelion MID.

    Besetzen Sie den Platz mit Ihrem Logo!

    Wir bieten ein spezielles Personalisierungsangebot für unsere Geschäftskunden. Fragen Sie unser Team, wie Ihre Marke mit unseren Produkten beworben werden kann.

    Kontaktieren Sie uns hierfür!

    Vertica-Module

    Technische Spezifikation

     

    Ladeleistung 1,4 kW – 22 kW
    Autoanschluss Typ 2 Steckdose mit Schloss
    OLED-Grafikdisplay / RFID / 2 Tasten Standardmäßig
    Leistungsmesser Eingebaut
    RCM B Aufpreis – im Gerät integriert
    IK-Schutzklasse IK 10
    IP-Schutzklasse IP 54
    Betriebstemperatur -25° C / 55° C
    Netzwerkfähigkeit des Geräts Eingebaut – Enelion Chain über Vertica Pole
    Dynamische Leistungsverteilung (DLB) Aufpreis
    Intelligente Funktionen Erfordert Bridge-Modul
    OCPP-Protokoll Erfordert Bridge-Modul
    Fernverwaltung Erfordert Bridge-Modul und Enelink
    Anpassung der Einstellungen DTB-Software und RFID-Karte

    Vertica-Mast

    Technische Spezifikation

    Farbe Silber oder Schwarz
    Zertifizierter MID-Energiezähler Aufpreis – im Gerät integriert
    RCD A Aufpreis – im Gerät integriert
    RCD B Aufpreis – im Gerät integriert
    IK-Schutzklasse IK 10
    IP-Schutzklasse IP 54
    Betriebstemperatur -25° C / 55° C
    Vernetzung der Geräte Eingebaut – Enelion Chain
    Abmessungen Höhe 1,31m, Durchmesser 0,25m

    Vertica System Installationshandbuch

    EU-Konformitätserklärung

    0
      0
      Dein Einkaufskorb
      Dein Einkaufskorb ist leerZurück zum Shop